IL  BARBIERE  DI  SIVIGLIA

Goacchino Rossini 

 

Tiroler Landestheater Innsbruck, 2012

 

Tiroler Kronenzeitung:

"Regisseurin Anette Leistenschneider setzte vor Allem auf Tempo und konzentriert sich voll auf die köstliche Komik. Ihre Rechnung geht voll auf. Ein Opernabend, der einfach Freude macht."

 

 

Der Neue Merker:

"Der Regisseurin Anette Leistenschneider

gelang eine flotte Inszenierung des “Barbiere”,

mit Komik, die nie in billigen Klamauk ausartete."

"Eine beifallumrauschte Premiere"

meinbezirk.at

"Eine tolle Inszenierung."

Copyright der Fotos: Rupert Larl, Tiroler Landestheater Innsbruck